Feuer

fight

Gruppe

Manngeburt 2023

Online-Info-Abend


An diesem Abend erzählt Stefan Wolff kurzweilig und abwechslungsreich, was dich in diesem Prozess erwartet, was die Ziele einer Männer-Initiation sind und mit welchen Methoden er arbeitet. Natürlich können Fragen gestellt und Unsicherheiten geklärt werden. 

Thema: Manngeburt Online-Infoabend
Uhrzeit: Dienstag, 29. Nov. 2022 19:30 Uhr 

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/84410146844?pwd=RVZ6Ri9BWWpaaytBZDRRclUyVUhVdz09

Schön, wenn du einen ersten Schritt machst und mit dabei bist!


MG 1  12.5. – 14.5., Haus Restiberg, Linthal GL

MG 2  2.6. – 4.6., Haus Restiberg, Linthal GL

MG 3  30.6. – 2.7., Haus Restiberg, Linthal GL

MG 4  21.7. – 23.7., Haus Restiberg, Linthal GL

MG 5  25.8. – 27.8., Haus Restiberg, Linthal GL

MG 6  22.9.  – 24.9., Haus Restiberg, Linthal GL

MG VQ 13.10. – 22.10., Visionssuche in der Toskana


Trainer/Coach

 

Adventure in yourself

Stefan Wolff
Diessenerstrasse 2b
D-86919 Utting

Telefon: 0049 8806 959 187 5
wolff@adventure-in-yourself.de
www.adventure-in-yourself.de

 

Veranstalter und Organisation

Verein Männerwelten
Hannes Hochuli
Hinterdorfstrasse 23
CH-8753 Mollis GL

Mobile: +41 79 523 00 56
hannes@maennerwelten.ch
www.maennerwelten.ch
www.hanneshochuli.ch

Dann nimm Dir kurz Zeit für folgenden Selbsttest:

  1. Will ich mein volles Potenzial ausschöpfen? JA/NEIN                                        
  2. Sehne ich mich nach mehr Sinn im Leben? JA/NEIN
  3. Ist es an der Zeit, mich von alten Bindungen zu verabschieden? JA/NEIN
  4. Wünsche ich mir mehr Erfüllung in Sexualität und Erotik? JA/NEIN
  5. Sehnen sich mein Körper und meine Seele nach Lust, Freude und Ekstase? JA/NEIN

Solltest du eine oder mehrere Fragen mit JA beantwortet haben, könnte es spannend und lohnend für dich sein, unsere Einladung zu einem kostenlosen Informationsabend anzunehmen. 

Männer über die Manngeburt

Seit April sind 13 Männer im Jahres-Training Manngeburt unterwegs. Wir haben nach zwei Wochenenden nachgefragt: «Was bringt dir die Manngeburt bis hierher? Und warum würdest du die Manngeburt anderen Männern empfehlen?» Darauf antworten aus der aktuellen Gruppe fünf Männer gleich selber:

Mir bringt die Manngeburt bis jetzt einen deutlich spürbaren Entwicklungsschub in Richtung wahrer Männlichkeit (ohne doofes Macho-Gehabe). Ich empfehle die Manngeburt allen Männern, die seit vielen Jahren unnötigen Ballast im Rucksack mittragen – das heisst, ich empfehle sie ALLEN Männern...  Peter, Schweiz, 57

Die Manngeburt gibt mir Selbstvertrauen und Kraft und hat mir schon jetzt geholfen, mich besser kennen zu lernen.
Es ist super interessant, was man über sich, seine Vergangenheit und seine Zukunft alles erfahren kann und die Energie ist überwältigend, die entsteht, wenn 17 Männer alleine unter sich gelassen werden ;-).  Andreas, Deutschland, 37


Die Kraft und Unterstützung einer Männergruppe, mit Männern die geschlossen weiterkommen wollen, jeder auf seine individuelle Art. Die Manngeburt animiert mich, über meine Schatten zu springen, loszulassen und alte Muster abzustreifen. Viel Arbeit, Spannung, Energie und Abenteuer während der gemeinsamen Wochenenden... Ich kann bereits den Alltag bewusster wahrnehmen und auch annehmen, mit dem innerlichen Wissen darum: Alles ist schlussendlich Erfahrung und dient dem stetigen Drang weiterzukommen.
Ein Muss für Männer, die ihre Kräfte erfahren und das Leben in die eigenen Hände nehmen wollen. Als Kinder erlebten wir noch Abenteuer: Für alle, die das im Alltag wieder erfahren und leben wollen.  Hans-Jörg, Schweiz, 55
 
 

Die ersten beiden Wochenende haben mir gezeigt, dass es sehr heilsam ist, sich in einer Männerrunde mit sich selbst zu befassen. Zu erkennen, wieviel wir gemeinsam haben trotz sehr unterschiedlichen Biografien, stärkt und verbindet.

Mit uns selbst im Reinen zu sein, uns selber zu lieben ist die Basis für alles. Dazu müssen wir uns selbst mit allen Schattierungen kennen und uns mit unseren nicht gelebten und den eher unangenehmen Seiten auseinandersetzen. Wenn wir diese Seiten anerkennen und als Teil von uns akzeptieren, können wir authentisch sein. Die Manngeburt stärkt uns dabei und hilft uns „wahre Erwachsene“ zu sein. Davon profitieren auch alle unsere Beziehungen.  Ruedi, Schweiz, 56 Jahre

 

Die Manngeburt empfinde ich als großen Schritt auf meinem Weg, der zu werden, der ich bin. Sie ermöglicht mir die Begegnung mit der Lebendigkeit vielfältiger männlicher Kraft in mir und lässt mich die Gewissheit spüren, dass mir diese Energie im Grunde immer zur Verfügung steht. Erfahrungen, die so nur als Teil einer Gruppe von Männern möglich werden.

Für alle, die für sich in ihrer Männlichkeit spürbar, spürbarer werden wollen.  Jürgen, Deutschland, 52

Mehr erfahren!

1. Das Buch zur Manngeburt

Link zum E-Book

 

2. Der Vortrag zur Manngeburt


3. Der Film zur Manngeburt

Der Beitrag auf arte über die Manngeburt


4. Der Ton zur Manngeburt

Podcast: 30-minütiges Interview mit Stefan Wolff zur Manngeburt
Regie: Nils Solanki und Heinz Robert


5. Die Blog-Beiträge zur Manngeburt

1. Manngeburt: Wirkungen und Nebenwirkungen 
Wie Hannes Hochuli die Manngeburt erlebt hatte.

2. Die 12 Archetypen unserer Seele
Das Vorwort vom neuen Buch von Carol S. Pearson gibt einen Einblick, wie wir in der Manngeburt arbeiten.

3. Männerherz schreibt über Manngeburt
Der Schweizer Männer-Blogger Ruedi Mumenthaler schreibt auf maennerherz.ch über die Manngeburt Schweiz.

4. Ruedi von Männerherz war 2018 dabei und bloggte zu den einzelnen Wochenenden

1. Der wilde Mann

2. Der Liebhaber

3. Manngeburt − auch für dich?

4. Kraft der Archetypen

5. Und nochmals der Liebhaber

6. Mission erfüllt: Der Mann ist geboren

7. Abschluss der Manngeburt


6. 3 Fragen − 3 Antworten zur Manngeburt Schweiz


7. Die Bilder zur Manngeburt

Das Haus Restiberg

Inmitten der wilden Glarner Bergwelt liegt das Ferienhaus Restiberg, auf einer sonnigen Terrasse oberhalb Linthal auf 1050 m ü. M. Die Zufahrt zum Haus ist über eine Alpstrasse gewährleistet. Falls du mit dem Zug anreisen willst, vereinbaren wir einen Shuttle-Zeitpunkt ab Bahnhof Linthal. Ein romantischer Wanderweg führt zudem in rund 50 Minuten dem Wildbach entlang von Linthal auf den Restiberg.

Das Haus verfügt über einfache Mehrbettenzimmer, 2 Duschen, einen Gruppenraum, ein Speiseraum, eine Küche mit Holzherd zum Kochen und Heizen und einen Tischtennisraum. Das konsequent ökologisch konzipierte Haus wird mit Sonnenenergie versorgt (230 Volt Wechselstrom).

Wichtig für die Manngeburt-Inhalte sind jedoch der grosse Aussenplatzplatz, die Feuerstelle und rund 2.5 Hektaren Wald und Wiese rundherum.

 

Manngeburt für jedes Budget

Kosten CHF Euro
Seminarkosten für 6 Wochenenden, Freitagabend - Sonntagmittag, inkl. 10 Tage Visionssuche ab 

 

1990.00

Unterkunft, Verpflegung und Nebenkosten, pro Wochenende Freitagabend bis Sonntagmittag

195.00  

Unterkunft und Verpflegung 10 Tage in der Toskana

  490.00

 

Die Seminarkosten für die Teilnahme an einer Manngeburt sind sozial gestaffelt und orientieren sich am Bruttogehalt des jeweiligen Teilnehmers. Diese Mischrechnung soll es möglichst vielen Männern ermöglichen, in ein Manngeburts-Training einzusteigen:

  Euro   Euro
Bruttogehalt bis 2500 Höhe Seminarkosten 1990
  3000   2240
  3500   2490
  4000   2740
  4500   2990
  5000   3240
  5500   3490
  6000   3740
  6500   3990
  7000   4240
  7500   4490
  8000   4740

 

...und so weiter. Eine Steigerung von Euro 500.00 Bruttogehalt führt zu jeweils Euro 250.00 Erhöhung des Seminarpreises. Es handelt sich um deine Selbsteinschätzung, es muss kein Nachweis erbracht werden. Teilnehmer aus der Schweiz verwenden für die Einschätzung den aktuellen Tageskurs. 

 

Anmeldung

Christian M., 51J.

Nachdem mir das Scheitern unserer Ehe und Stammfamilie komplett den Boden unter den Füssen weggezogen hatte, kam nach Wochen der Tränen und der Trauer mit einer Visionssuche unter der Leitung von Stefan Wolff wieder das Gefühl von Halt, Kraft und von „das Leben lohnt sich, noch weiter zu leben“ zurück. Es war die Basis, einige weitere Selbsterfahrungsprojekte anzugehen und durchzuführen. Die Manngeburt schliesslich war der intensive Höhepunkt meines Prozesses auf dem Weg zu dem Gefühl „richtig“ und „am richtigen Platz“ zu sein. Ich kann heute sagen, dass ich mich oft tief dankbar, angstfrei und wohlig fühle.

Stefan wünsche ich weiterhin viel Kraft in seiner herausfordernden, immer echten und tief wirkenden Arbeit. Allen Männern wünsche ich den Mut oder die Portion Verzweiflung oder einfach den Wunsch nach mehr Echtheit und Lebendigkeit, damit sie sich für den intensiven Prozess der Manngeburt entscheiden. Er lohnt sich allemal!

12345678910Letzten

Die drei meistgelesenen Blogs